Blog abonnieren und Sie erhalten die neuen Artikel immer direkt in Ihr Postfach!
Was ist die Summe aus 6 und 1?

10 Gründe für einen Skiurlaub im Ötztal

Kategorien:

von Alexander Fender

Tiefschnee, Pistenvielfalt, Panoramen & noch viel mehr

Ob kleineres Familienskigebiet oder weitläufige Wintersport-Arena - Skigebiete gibt es in Tirol viele. Leidenschaftlichen Skifahrern stehen hierbei keine Wünsche mehr offen. Besonders reizvoll und überaus beliebt ist das Skigebiet Sölden-Hochsölden im Ötztal. Kein Wunder, denn bei einem derartig vielfältigen Angebot wird Ihr Skiurlaub in Tirol sicher unvergesslich. Und das Beste daran ist: Sonnenskilauf bis spät in den Frühling durch die einzigartige Schneesicherheit!

Sehnsucht Skifahren: Ihr unvergesslicher Skiurlaub in Sölden-Hochsölden

Zahlreiche Gründe sprechen für einen traumhaften Skiurlaub im Skigebiet Sölden-Hochsölden. Die folgenden 10 Gründe machen jedoch sofort Lust auf mehr:

traumhafte Winterlandschaften im Skigebiet Sölden-Hochsölden
  1. Umfangreiches Pistenangebot im Skigebiet Sölden-Hochsölden
    Neben 33 modernen Liftanlagen erwarten Sie im Skigebiet Sölden-Hochsölden 150 bestens präparierte Pisten und 70 Tiefschneekilometer. Perfekt zum unendlichen Pistenwedeln oder herrlichen Freeriden. Ob klassischer Skifahrer oder Snowboarder – in Sölden verbringen Sie traumhafte Tage im Glitzerschnee.

  2. In den Skischulen vom Profi Skifahren lernen
    Gerade Kinder und Skineulinge finden im Ötztal perfekte Bedingungen, um auf einfachen Pisten das Skifahren in den Skischulen zu lernen. Mit rund 180 Skilehrern zählt die Ski- und Snowboardschule Sölden-Hochsölden zu den größten Schneesportschulen Österreichs. Die Skikurse finden entweder privat oder in Gruppen bis zu zehn Personen statt. Und für die ganz Kleinen gibt es im „Bobos Kinderclub Sölden“ unterhaltsame Stunden beim Skikurs im Ötztal.
  1. Skiverleih & Sportshops in Sölden
    Wenn Sie die eigenen Skier lieber zu Hause lassen, leihen Sie sich die notwendige Ausrüstung einfach vor Ort aus. Neben Skiern und Snowboard-Modellen stehen Ihnen in den Sportshops von Sölden-Hochsölden auch verschiedenste Wintersportausrüstungen zum Skitouren gehen oder Carving zur Verfügung. Mit dem Online Skiverleih von Hochsölden profitieren Sie darüber hinaus von einem Preis-Nachlass und ersparen sich außerdem längere Wartezeiten. Na dann, Skier anschnallen und los geht’s!

  2. Skifahren auch im Frühling möglich: Sonnenskilauf am Gletscher
    Sie haben auch im Frühling Lust auf Skivergnügen? Kein Problem, denn dank der Gletscher Tiefenbachferner und Rettenbachferner genießen Sie nicht nur herrliche Pisten, sondern auch wärmende Sonnenstrahlen.
großartige Aussicht vom Panorama-Felssteg Tiefenbachkogl
  1. Unberührte Schneelandschaften abseits der Pisten
    Auch abseits der Piste erleben Sie in Sölden-Hochsölden einen vergnüglichen Winterurlaub. Erkunden Sie beim Langlaufen in Sölden auf fünf besten gespurten Loipen bezaubernde Winterlandschaften. Oder Sie begeben sich auf eine herrliche Schneeschuh- oder Winterwanderung durch unberührte Schneelandschaften. So fördern Sie Ihre Kondition und atmen dabei die frische Winterluft ein. Neu in der Wintersaison 2019/2020 ist die Rodelbahn von der Gaislachalm nach Sölden.

  2. Traumhafte Panoramen & Ausblicke
    Nicht nur feiner Pulverschnee und glitzernde Winterwelten erfreuen im Skiurlaub in Sölden das Gemüt, sondern auch die fantastischen Ausblicke und Panoramen auf den BIG 3-Aussichtsplattformen. Auf den Dreitausendern Gaislachkogl, Tiefenbachkogl und Schwarze Schneide lassen Sie den Blick auf die darunterliegende, eingeschneite Bergwelt des Ötztals schweifen und nehmen das herrliche Gefühl der Freiheit besonders intensiv wahr.
  1. Urige Hütten mit Tiroler Schmankerln
    Nach dem Skifahren oder Snowboarden im Ötztal gehört eine Einkehr in eine urige Skihütte einfach dazu.Bei köstlichen Tiroler Schmankerln lassen Sie sich auf der Terrasse wärmende Sonnenstrahlen ins Gesicht scheinen undbewundern das fantastische Bergpanorama.

  2. Genussvolles Après Ski im Restaurant des Skihotels
    Après Ski im Ötztal geht nicht nur auf der Skihütte, sondern auch in Ihrem Skihotel Edelweiss in Hochsölden. Im gemütlichen Restaurant auf 2.090 Metern Höhe lassen Sie sich hervorragende kulinarische Raffinessen schmeckenund stoßen bei einem edlen Tropfen Wein miteinander an.
  1. Wellness hoch oben in den Tiroler Alpen
    Atemberaubende Ausblicke auf die winterlichen Berge des Ötztals und dabei tiefe Entspannung erfahren Sie im Wellnessbereich Ihres Skihotels Edelweiss. Erholen Sie sich bei ein paar Bahnen im hauseigenen Pool mit Panoramablick, in der Infrarot-Kabine, beim Gang in die Sauna, ins Dampfbad oder auf einer komfortablen Liege im Ruheraum.

  2. Ihr Ski in - Ski out Hotel im Ötztal
    Direkt an der Piste Hochsöldens gelegen bietet Ihnen das Skihotel Edelweiss alles, was es für einen perfekten Skiurlaub im Ötztal braucht. Nach dem reichhaltigen Frühstück starten Sie vor der Haustüre direkt ins Skivergnügen, während nach dem Skifahren auf den schneesicheren Pisten Ihre Skier im Skikeller sicher verstaut sind. Eine süße sowie deftige Skijause verwöhnt Sie bereits am Nachmittag mit kulinarischen Schmankerln. In der gemütlichen Zirbenstube, in der Hotelhalle oder auch im Fitnessraum und im Solarium vertreiben Sie sich die Zeit bis zum Abendessen. Das alles erwartet Sie im einzigartigen Ski in – Ski out Hotel in Hochsölden.

Skiurlaub im Ötztal anfragen

Zurück

News und aktuelles aus Instagram