Blog abonnieren und Sie erhalten die neuen Artikel immer direkt in Ihr Postfach!
Bitte addieren Sie 5 und 1.

Winter-Hotspot Skigebiet Sölden-Hochsölden – die Highlights

von Alexander Fender

Skifahrer im Skigebiet Hochsölden
So kann Ihr Traum-Skitag in Hochsölden aussehen! © Ötztal Tourismus, Foto: Isidor Nösig

Ihr Skiurlaub der Superlative im Tiroler Ötztal

Im Skigebiet Sölden-Hochsölden stehen Superlative an der Tagesordnung. Der Tiroler Hostpot unter den Skigebieten Österreichs verspricht unvergessliche Pistenabenteuer für Ihren Skiurlaub in den Ötztaler Alpen. Mittendrin in Skiparadies: das Skihotel Edelweiss, Ihr Vier-Sterne-Hotel direkt an der Piste in Hochsölden.

Die Highlights im Söldener Skigebiet auf einen Blick:

  • 7 Monate Skifahren – von Oktober bis Mai
  • 144 Pistenkilometer zwischen 1.350 und 3.340 Metern Seehöhe
  • 77 % der Pisten technisch beschneibar
  • 2 Gletscherskigebiete – Rettenbach Gletscher & Tiefenbach Gletscher
  • 3 Dreitausender-Gipfel – bekannt als BIG 3
  • 31 moderne Liftanlagen, darunter die 2 leitstungsstärksten Zubringerbahnen der Welt
  • 33 Skihütten
  • zahlreiche Top-Events, WLAN-Hotspots & viele Highlights mehr…

Klingt rekordverdächtig? Ist es auch – da sind sich Wintersport-Fans aus Nah und Fern einig!

BIG 3: die 3 Dreitausender-Skiberge in Sölden

Wussten Sie, dass Sölden Österreichs einziger Skiort ist, der drei Dreitausender mit hochmodernen Seilbahn-Anlagen erschließt? Die Rede ist von den BIG 3: dem Gaislachkogel (3.058 m), dem Tiefenbachkogel (3.250 m) und der Schwarzen Schneid (3.340 m). Ambitionierte Skifahrer und Snowboarder bestreiten auf der BIG 3-Ralley alle drei Gipfel an einem Tag – und damit eine sagenhafte Höhendifferenz von 5.200 Metern. Jetzt mehr zum Skitag der Superlative erfahren…

Foto-Tipp: Auf jedem der Dreitausender-Skiberge befindet sich eine Aussichtsplattform mit einzigartigem Blick über die Ötztaler Alpen.

Luftaufnahme vom Ort Hochsölden
Blick von der Piste auf Hochsölden © Ötztal Tourismus, Foto: Runimation

Top-Events für Ihren Skiurlaub in Hochsölden

Der Event-Winter in Sölden beginnt mit dem traditionellen FIS Skiweltcup Opening im Herbst. Die ersten Weltcuprennen der Saison finden auf dem anspruchsvollen Weltcuphang am Rettenbachferner statt. Ein weiteres großes Event-Highlight ist das Hannibal Gletscherschauspiel, „die größte Show der Alpen“, Mitte April. PS: Im Skihotel Edelweiss gibt’s die passende Hannibal-Pauschale dazu.

Jetzt alle Sölden-Events wie das Elecrtic Mountain Festival, Audi Nines und viele mehr entdecken!

Moderne Liftanlagen für minimale Wartezeiten

Die Gaislachkoglbahn und die Giggijochbahn in Sölden zählen zu den zwei leistungsstärksten Zubringerbahnen der Welt. Pro Stunde verteilen sie gemeinsam 8.100 Personen vom Ortszentrum aus im Skigebiet. Lange Warteschlangen suchen Sie hier vergeblich! Mit dem „Golden Gate to the Glacier“ erleben Sie in Sölden ein weiteres Skilift-Highlight. Die 8er-Gondelbahn Gletscherexpress ist das Bindeglied zwischen dem Winter- und dem Gletscherskigebiet am Rettenbachferner.

An alle Snowboarder und Freestyler: Wie wäre es mit einem Besuch im Snowpark Sölden…?

Jetzt mehr über das Skifahren und Snowboarden im Skigebiet Sölden-Hochsölden erfahren!

Das ideale Hotel für Ihren rundum gelungenen Skiurlaub in Tirol? Das Skihotel Edelweiss in Hochsölden, direkt an der Piste! Hier geht’s zu den aktuellen Winterpauschalen…

 

Zurück

News und aktuelles aus Instagram