Bestpreis Garantie

Ihr Aufenthalt im Skihotel Edelweiss zum besten Preis!

  • Wir garantieren Direktbuchern den Bestpreis – keine Plattform ist günstiger.
  • Deshalb direkt bei uns buchen.

Ihr Alexander Fender

Massagen Hotel Edelweiss in Sölden

Regeneration in der Tiroler Bergwelt

Massageraum mit Liegen
Entspannen bei einer Massage nach dem Skitag

Massagen im Hotel Edelweiss: Der fachkundige Masseur im Hotel Edelweiss aktiviert die Selbstheilungskraft Ihres Körpers. Klassische Massagen im Vier-Sterne-Hotel versprechen Entspannung von Kopf bis Fuß.

Nach einem sportlichen Urlaubstag auf der Skipiste ist eine Massage nicht nur entspannend, sondern beugt auch einem eventuellen Muskelkater vor. Der Masseur im Haus bietet Ihnen eine individuelle Beratung. Dank langjähriger Erfahrung kennt er die richtigen Anwendungen, die helfen, Verspannungen gezielt und sanft zu lösen. Spezielle Grifftechniken wie Kneten, Drücken und Streichen aktivieren die Selbstheilungskräfte Ihres Körper. Die Muskulatur wird gelockert, der Lymphfluss angeregt und Ihre Stoffwechseltätigkeit erhöht.

Belebende Massagen im Hotel Edelweiss im Ötztal

Eine Massage im Hotel Edelweiss ist Balsam für Ihre Seele. Mit jeder gelösten Verspannung wird auch Ihr Geist frei für neue Ideen. Fernab von Terminen und Verpflichtungen können Sie neue Kraft für Ihren Alltag schöpfen. Wer seinen Körper vor der Massage in der Sauna aufheizt, sorgt für einen noch größeren Entspannungseffekt. Neben klassischen Massagen imponiert der Wellnessbereich mit einem wunderschönen Hallenbad .

Das herrliche Bild verschneiter Berge liegt vor dem großen Panoramafenster und ein kleiner Wasserfall am Schwimmbecken plätschert beruhigend. Alpines Flair, Holz, Stein und modernes Understatement verschmelzen zu einer belebenden Gesamtheit.

Gönnen Sie sich einen Winterurlaub im Ötztal! In Ihrem Vier-Sterne-Hotel Edelweiss direkt an der Skipiste werden Körper und Geist mit wohltuenden Massagen verwöhnt. Senden Sie noch heute Ihre unverbindliche Anfrage und freuen Sie sich auf Entspannung im Antlitz der Berge.